Wer sich an politischen und gesellschaftlichen Auseinandersetzungen im Internet beteiligen will, braucht Medienkompetenz. Deshalb stellt die Landeszentrale für politische Bildung erstmals entsprechende Fördermittel bereit.

Der CDU-Landtagsabgeordnete Björn Thümler begrüßt das Programm und bittet Antragsberechtigte aus Rastede, diese Chance zu nutzen. Antragsberechtigt seien gemeinnützige rechtsfähige juristische Personen des privaten Rechts wie etwa in der Rechtsform eines eingetragenen Vereins, einer gGmbH oder einer rechtsfähigen Stiftung.

>> Zum vollständigen Artikel <<

Inhaltsverzeichnis
Nach oben