In Rastede hilft man sich: Impfpaten und Einkaufshelden gesucht!

CDU startet Aktion

Helfen Sie anderen durch die Corona-Pandemie und werden Sie teil der großen "Impfpaten und Einkaufshelden"-Aktion der CDU Rastede!

Die Corona-Pandemie beherrscht weiter unser aller Leben. Nicht alle Rastederinnen und Rasteder kommen in dieser Zeit ohne Hilfe aus. Unter dem Motto "In Rastede hilft man sich!" wollen wir hier einspringen - Bürgerinnen und Bürger für Bürgerinnen und Bürger! Seien Sie dabei!


Welche Hilfen umfasst die Aktion?


Unsere Impfpaten
stehen ehrenamtlich und kostenlos bereit, um gemeinsam mit Ihnen den Weg zum Impfzentrum und zurück zu bewältigen.

Unsere
Einkaufshelden gehen für Sie einkaufen, damit Sie sicher zu Hause bleiben können. Den Einkauf bekommen Sie kontaktlos bis zur Haustür gebracht. Im Vorfeld klären Sie mit Ihrer Einkaufsheldin oder Ihrem Einkaufshelden ab, was Sie benötigen und wie bzw. wann Sie den Einkauf bezahlen.

Die Basis unserer Aktion sind gegenseitiges Vertrauen und ehrenamtliche Hilfe - von Rastedern für Rasteder.


Wie kann ich die Aktion unterstützen und meine Hilfe anbieten?

Senden Sie zur Registrierung eine E-Mail mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer Mobilnummer an
moin@cdu-rastede.de oder melden Sie sich telefonisch bei Tim Kammer (04402 - 8637979). Die Vermittlung soll dann im Rahmen einer WhatsApp-Gruppe organisiert werden.


Wie kann ich Hilfe in Anspruch nehmen?

Sie brauchen eine Impfpatin oder einen Impfpaten, um ins Impfzentrum zu kommen? Sie können auf Grund der Corona-Pandemie nicht selbst einkaufen und brauchen die Unterstützung unserer Einkaufshelden?

Ein Anruf bei einem unserer fleißigen Helfer genügt und wir finden die passende Unterstützung für Sie! Melden Sie sich bitte bei:

- Hellmuth Schmid: 04402 - 2730
- Wolfgang Salhofen: 0176 - 63793751


Die CDU Rastedte ruft alle Rastederinnen und Rasteder, Mitglieder und Freunde dazu auf, aktiv mitzuhelfen (wenn es die eigene Gesundheit erlaubt), die Aktion zu bewerben und bei Bedarf die angebotene Hilfe jederzeit in Anspruch zu nehmen. 

Alle Informationen finden Sie auch zusammengefasst im Infobrief (rechte Spalte).

Inhaltsverzeichnis
Nach oben