Ein Wochenmarkt für Hahn-Lehmden

Antrag der CDU

In Rastede gibt es bereits einen sehr beliebten Wochenmarkt, in Wahnbek organisiert der Ortsverein den „Markt unterm Turm“. Jetzt soll auch im Gemeindenorden ein Wochenmarkt etabliert werden, fordert die CDU.

Auf dem Dorfplatz in Hahn-Lehmden sollte ein Wochenmarkt eingerichtet werden. Dieser Auffassung ist die CDU-Fraktion im Rasteder Gemeinderat und hat einen entsprechenden Antrag bei Bürgermeister Lars Krause (SPD) eingereicht.

Bereits seit dem 19. August 1977 unterhalte die Gemeinde Rastede im Hauptort jeden Freitag auf dem Marktplatz an der Ecke Kleibroker Straße/Oldenburger Straße einen Wochenmarkt. Der Wochenmarkt sei über die Gemeindegrenzen hinweg sehr beliebt und finde regelmäßig weiteren Zulauf, schreiben die CDU-Ratsherren Kai Küpperbusch und Thorsten Menke in ihrem Antrag.

>> Zum vollständigen Artikel <<

Inhaltsverzeichnis
Nach oben