Schnelltests in Wahnbek ab sofort buchbar

Dies und Das

Frisch getestet bei der Eröffnung: v.l. Tim Kammer, Alexander von Essen (CDU-Fraktion), Martin Scholz, Indra Brockhoff, Helga Klar (Testzentrum Praxis Scholz) sowie Nils Romotzki (Ortsverein) und Michael Fierkens (CDU) | Foto: Kapels
Frisch getestet bei der Eröffnung: v.l. Tim Kammer, Alexander von Essen (CDU-Fraktion), Martin Scholz, Indra Brockhoff, Helga Klar (Testzentrum Praxis Scholz) sowie Nils Romotzki (Ortsverein) und Michael Fierkens (CDU) | Foto: Kapels
Heute Morgen wurde die Teststation an der Butjadinger Straße eröffnet. Buchungen sind unter www.ammerlandtest.de möglich.

„Negativ ist positiv“ – dies ist eine Erkenntnis, die es gehäuft erst seit der Einführung der Corona-Tests gibt. Negativ heißt, man ist zum Testzeitpunkt coronafrei. Also ein positives Ergebnis. Und so freute sich auch Ortsvereinsvorsitzender Nils Romotzki über seinen negativen Test. Er war neben Alexander von Essen, Michael Fierkens und Tim Kammer einer der ersten, der heute Morgen einen Corona-Schnelltest in der neuen Station in Wahnbek in der alten Bäckerei Akkermann an der Butjadinger Straße 47 machen ließ.

Die hochansteckende Omikron-Variante und die dadurch rasant steigenden Infektionszahlen hatten den Ortsverein Wahnbek-Ipwege-Ipwegermoor bereits im Dezember veranlasst, auf den hohen Bedarf an Corona-Tests im Rasteder Süden hinzuweisen. Auf Vermittlung der Rasteder CDU-Fraktion wurde Mitte Januar der Kontakt zur Praxis Scholz in Wiefelstede hergestellt, die bereits Betreiber einiger Testzentren und auch Mitbetreiber des Impfzentrums „Rote Buche“ in Rastede ist. „Die Wahnbeker hatten den Wunsch nach einem eigenen Testzentrum. Nun hoffen wir auf gute Resonanz“, betonte Indra Brockhoff, die in der Praxis Scholz für die verschiedenen Testzentren zuständig ist. Die Butjadinger Straße ist eine der Hauptachsen für viele Oldenburger, die in die Wesermarsch fahren. Und so hoffen die Initiatoren – auch durch die großen Hinweisplakate, die noch aufgestellt werden – auf rege Resonanz.

Buchung unter www.ammerlandtest.de


Testtermine können über die Seite www.ammerlandtest.de gebucht werden. Geöffnet hat die Teststation montags bis freitags von 9 bis 11.30 Uhr sowie von 15 bis 17 Uhr, sonnabends ist eine Testung von 9.30 bis 15 Uhr möglich. Genügend Parkraum ist vorhanden.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben